Warum du einen professionellen Audio Mastering Service benötigst

  • rock 

studio bild mit mann

 

Jeder Musiker kennt den Wert eins gut agemischten Audioqualität. Ein Profi kann ganz einfach erkennen ob ein Lied professionell abgemischt wurde oder nicht und das innerhalb von nur paar Sekunden. Audio Mastering ist ein Prozess dessen Ziel es ist, jegliche Unreinheiten im Song zu eleminieren. Es macht keinen gehörigen Unterschied, ob du dein Audio für dich selbst masterst, aber wenn es für den kommerzellen Einsatszweck ist, dann ist es um so wichtiger. Professionelle Audio Mastering Anbieter stellen sicher, dass du Songs produzierst, die mit außerordentlicher Klangqualität abgemischt sind und so deine Zielgruppe so richtig zufriedenstellen.

 

Vorteile von Audio Mastering

Qualitativ hochwertiger

Eines der wichtigsten Gründe, seine Lieder von jemanden abschimschen zu lassen, der dies professionell betreibt, ist es die Qualität zu verbessern. Idealerweise wird die Person, die dein Track verbessern soll, objektiv an dein Album herantreten und anhand der gewonnen erkentnisse, die Qualität merklich verbessern. Die Erfahrung, die diese Profis mitbringen bedeutet, dass schon die kleinsten Unreinheiten im Song, die nicht jeder hören kann, beseitigt werden. Als Ergebnis von diesen Anpassungen, wird deine Zielgruppe viel offener und überzeugter auf den Song reagieren.

 

Audio Mastering benötigt viel Zeit

Abmischen bedeutet nicht nur, den Song zuzuhören und dann die rausgehörten Fehler zu beseitigen. Idealerweise bedeutet Mastering, dass man sich viel Zeit nimmt und jeden Teil des Songs oder des Albums zu betrachten, zu tunen und zu bereinigen. Dies ist ein langwieriger Prozess der ein höchstmaß an Konzentration und Erfahrung mit der Technik, bedeutet. Um auf das Level der Großunternehme zu kommen, bedeutet dies eine Leidenschaft mit in den Track zu bringen. Diese Leidenschaft benötigt sehr viel Zeit und somit auch Geld.

 

Andere Ohren als Gewissheit drüberhören lassen

Auch wenn du in der Lage sein wirst, gewisse Teile deines Musikstücks so zu bearbeiten, dass du den Track somit verbesserst, benötigst du irgendwann ein frisches Paar Ohren. Man benötigt jemanden von Außerhalb, der einfach ein frisches Mindset gegenüber deinem Musikstück hat. Denn sonst fallen manchmal Teile durch das Raster, die den Flow kaputt machen können. Einen professionellen Audio Mastering Professional zu haben, kann dir dabei helfen, genau diese Störfaktoren zu identifizieren und zu beheben.

Man darft nie vergessen, die Karriere des Musikers hängt von der Qualität ab die er abliefert. Du solltest dir unbedingt einen Profi holen der genau diese Mastering-Wissen hat. Nur so kannst du dich darauf verlassen, dass deine Bemühungen für den eigentlichen Song nicht umsonst waren und du so deine Karriere aufs Spiel setzt.

 

Zugang zu den letzten Musik-Produktions-Technologien

Um professionell bearbeiten und abschmischen zu können, benötigt zudem auch professionelles Equipment. Ok, du kannst dir vielleicht einige Free-Trial-Software holen, aber professionelle Software und Hardware macht den Unterschied. Fakt ist, das häufigste Equipment für Audiobearbeitung ist sehr teuer und schwer zu finden. Das Gute allerdings mit Profis ist, dass diese schon das notwendige Profi-Equipment mit sich bringen und von diesem Vorteil profitierst du mit dem Service.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.